Gaia und Kleo – Allein zu Haus

Weißt Du was Deine Katzen alles anstellen, wenn sie alleine Zuhause sind? Ein bisschen neugierig bist Du bestimmt, oder? Zu genau diesem Thema, durften wir bei einem tollen Experiment mitmachen.

Vor einigen Monaten las ich diesen Beitrag auf dem Blog HeimatPOTTential und wusste, bei dieser Aktion möchte ich dabei sein. Der Katzenfutterhersteller Felix wollte herausfinden, was unsere Miezen machen, wenn wir Menschen nicht daheim sind und startete die Aktion Racker Allein Daheim. Einige ausgewählte Blogger wurden direkt angeschrieben und bewarben die Aktion, wir haben uns für die zweite Runde dann beworben.

Racker allein daheim Grafiken

Quelle: Felix

 

Hier ist unser Bewerbungsvideo:

 

Miezen Allein zu Haus und unter Beobachtung

Aber was passierte denn nun genau, magst Du Dich vielleicht fragen. Ganz einfach. Nach unserer erfolgreichen Bewerbungen, kam ein paar Wochen später ein Techniker zu uns nach Hause und installierte vier Kameras.

Eine Kamera für das Projekt Racker Alleine Daheim steht auf dem Boden

Die Kameras wurden an verschiedenen Orten befestigt, zum Beispiel auf dem Boden….

Eine Kamera für das Projekt Racker Allein Daheim steht auf der Fensterbank

…oder auf der Fensterbank

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kameras konnte ich natürlich an- und ausschalten. Immer wenn ich das Haus verließ, lies ich die Kameras laufen, damit sie aufzeichnen konnten, was Gaia und Kleo anstellen, wenn ich nicht da bin. Nach ein paar Tagen wurden die Kameras dann wieder abgeholt und das gespannte Warten ging los.

Katze Kleo beschnuppert die Kameras für Racker Alllein Daheim

Kleo musst sich die Sache natürlich auch mal genauer anschauen…

Katze Kleo beschnuppert die Racker Allein Daheim Kameras

Das Ergebnis

Anders als die erste Blogger-Runde, haben wir leider keinen eigenen Videozusammenschnitt bekommen. Eine der Miezen hat es allerdings in das bereits veröffentlichte Best-of-Video geschafft. Kannst Du Kleo entdecken? Kleiner Tipp: Ich dachte bisher immer, dass Gaia die Leckerchen aus dem Korb unterm Wohnzimmertisch mopst. 😉

Auf der Facebookseite von Felix wird es übrigens noch mehr Ausschnitte geben.

 

Das Beste zum Schluss

Felix hat die Racker Allein Daheim- Aktion aber natürlich nicht nur aus reiner Neugier gestartet. Ein weiteres Video gibt es nämlich im Kino zu sehen, in der Vorschau zum Film Pets.

Wir freuen uns schon sehr darauf, den Film im Kino zu sehen – und wer weiß, vielleicht haben Gaia und Kleo es ja auch auf die große Leinwand geschafft?!

 

Dieser Artikel ist keine Kooperation, wir haben uns für die Aktion beworben und keinerlei Vergütung erhalten. 

 

 

 

 

3 Gedanken zu „Gaia und Kleo – Allein zu Haus

    • YeahKittyYeah sagt:

      Ja, ich habe auch schon überlegt. 😀 Wir haben ja kein eigenes Material bekommen, daher kann ich ja nun auch nur das sehen, was Felix veröffentlicht. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.